T-DSL wird schneller

27.02.2004 13:29

Die Telekom hat angekündigt, zum 1. April die bestehenden Angebote für T-DSL zu verändern:

T-DSL 768 wird es nicht mehr geben. Es wird durch T-DSL 1000 ersetzt. Bestehende Kunen für T-DSL 768 werden - wenn es technisch machbar ist - auf T-DSL 1000 umgestellt. Faktisch wird der Downstream bestehender DSL-Zugänge also leicht beschleunigt. An der Geschwindigkeit für den Upstream verändert sich nichts. Der neue Preis wird generell 16,99 € betragen. ISDN-Nutzer bezahlen also 4 € mehr als bisher - allerdings erst ab dem 1. Januar 2005. Besitzer von analogen Anschlüssen bezahlen ab 1. April 3 € weniger.

Zusätzlich bietet Die Telekom ab dem 1. April weiterhin T-DSL 3000 für 24,99 Euro pro Monat an.

Zurück

Einen Kommentar schreiben